Klaus Böhme Riesling Spätlese, 2022

Beschreibung

Anbaugebiet: Saale Unstrut
Herkunft / Lage: Unstruttal 

Weincharakteristik:
Maximaler Tiefgang, kräftiger Körper und hohe Extrakte
Ganz feine, aber sehr komplexe Zitrusfrucht, Limette, geschälte Zitrone, Fleur de Sel und Mandeln.

Passend dazu:

  • Ein guter Essensbegleite bei kräftigeren vegetarischen aber auch Suppen Gerichten, die eine gewisse Würze haben.


Das ist drin:

Alkohol in Vol%: 12,5

Allergene und Inhaltsstoffe: enthält Sulfite

Deutscher Qualitätswein Klaus Böhme 

Weingut:
In Kirchscheidungen, im malerischen Unstruttal, Sachsen-Anhalt ist das Familienweingut Klaus Böhme beheimatet. Die 300-jährige Tradition des Betriebes wurde 1960 im Zuge der Zwangskollektivierung unterbrochen. Beginnend mit dem ersten großen Jahrgang 1994 entwickelte sich das Weingut Klaus Böhme zu einem Vorzeigebetrieb der Saale-Unstrut-Region mit einer Rebfläche von über 12 Hektar. Neben Guts- und Lagenweinen mit Prädikat stellen die "Bergstern-Weine" die Spitze der Qualitätspyramide des Weingutes dar.

Produkt Form

Anbaugebiet: Saale UnstrutHerkunft / Lage: Unstruttal Weincharakteristik:Maximaler Tiefgang, kräftiger Körper und hohe ExtrakteGanz feine, aber sehr komplexe Zitrusfrucht, Limette, geschälte Zitrone,... Lesen Sie mehr

Kostenlose Abholung in Unser(e) Geschäft(e)

€38,00 Inkl. MwSt

Lieferzeit 3-5 Werktage

          Beschreibung

          Anbaugebiet: Saale Unstrut
          Herkunft / Lage: Unstruttal 

          Weincharakteristik:
          Maximaler Tiefgang, kräftiger Körper und hohe Extrakte
          Ganz feine, aber sehr komplexe Zitrusfrucht, Limette, geschälte Zitrone, Fleur de Sel und Mandeln.

          Passend dazu:

          • Ein guter Essensbegleite bei kräftigeren vegetarischen aber auch Suppen Gerichten, die eine gewisse Würze haben.


          Das ist drin:

          Alkohol in Vol%: 12,5

          Allergene und Inhaltsstoffe: enthält Sulfite

          Deutscher Qualitätswein Klaus Böhme 

          Weingut:
          In Kirchscheidungen, im malerischen Unstruttal, Sachsen-Anhalt ist das Familienweingut Klaus Böhme beheimatet. Die 300-jährige Tradition des Betriebes wurde 1960 im Zuge der Zwangskollektivierung unterbrochen. Beginnend mit dem ersten großen Jahrgang 1994 entwickelte sich das Weingut Klaus Böhme zu einem Vorzeigebetrieb der Saale-Unstrut-Region mit einer Rebfläche von über 12 Hektar. Neben Guts- und Lagenweinen mit Prädikat stellen die "Bergstern-Weine" die Spitze der Qualitätspyramide des Weingutes dar.

          Recently viewed products

          © 2024 Restaurant Genuss-Atelier, Powered by Shopify

            • Apple Pay
            • Google Pay
            • Maestro
            • Mastercard
            • PayPal
            • Shop Pay
            • Visa

            Anmeldung

            Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

            Sie haben noch kein Konto?
            Konto erstellen