Grüner Veltliner Barrique, 2022, QbA, trocken

Beschreibung

Herkunft / Lage: Rauhental, Meißen

Weincharakteristik:
Frucht und Frische, die Lust auf mehr macht
Lebendig und würzig zugleich, kernig und nussig

Seine „MeisterKlasse“-Weine sind besondere Lieblings-Stücke des Winzers. Im Rauhental zu Meißen steht sein dazu zählender Grüner Veltliner. Der schwere Löß-Lehm-Boden, durchzogen von einer Kalksandstein-Ader, verleiht dem Wein seine ausgewogene Kraft. Für einen höheren Extraktgehalt halbiert der Winzer die Trauben im Frühsommer. Die Fülle von Aromen darf sich 9 Monate im Barrique aus französischer Eiche entwickeln, bevor der Wein ohne Filtration in die Flasche kommt.

Das ist drin:
Alkohol in Vol%: 13,5

Allergene und Inhaltsstoffe: enthält Sulfite

Deutscher Qualitätswein, Weingut Stefan Bönsch, Gutsabfüllung

MeisterKlasse:
Unsere „MeisterKlasse“-Weine sind besondere Lieblings-Stücke. Wir zählen unsere Weine aus dem HALBSTÜCK, aus dezent getoasteten und mehrfach belegten BARRIQUES und unsere SPONTANGÄRUNGEN dazu.

Selbstverständlich folgen wir äußersten Qualitätskriterien im Weinberg. Bereits bei der Pflanzung achten wir darauf, spezielle, wenig tragende Klone oder Selektionen zu pflanzen. Das bedeutet schon von Anfang an auf Ertrag zu verzichten – zugunsten von Fülle und Geschmack. Für unsere MeisterKlasse reduzieren wir bei Bedarf den Traubenbehang, halbieren die Trauben und drehen die eine oder andere Sonderrunde zur Laubbearbeitung.

Wir setzen nach der Handlese und dem Aussortieren der Trauben auf lange Maischestandzeiten. Bis zum Frühjahr liegen die Weine auf der Vollhefe, um sich in Ruhe ihrem Charakter gemäß entwickeln zu können.

Unser Spätburgunder reift im BARRIQUE aus sächsischer Eiche. Im Jahr 2019 zog endlich ein HALBSTÜCK in unseren Keller ein – in welchem unser Lieblings-Weißwein der Saison vergären darf. Und unsere SPONTANGÄRUNGEN? Hier „tobt“ sich der Weinküfermeister aus und experimentiert behutsam mit den absoluten Highlights der jeweiligen Saison.

Produkt Form

Herkunft / Lage: Rauhental, Meißen Weincharakteristik:Frucht und Frische, die Lust auf mehr machtLebendig und würzig zugleich, kernig und nussigSeine „MeisterKlasse“-Weine sind... Lesen Sie mehr

SKU: SW10043

€46,50 Inkl. MwSt

Lieferzeit 3-5 Werktage

          Beschreibung

          Herkunft / Lage: Rauhental, Meißen

          Weincharakteristik:
          Frucht und Frische, die Lust auf mehr macht
          Lebendig und würzig zugleich, kernig und nussig

          Seine „MeisterKlasse“-Weine sind besondere Lieblings-Stücke des Winzers. Im Rauhental zu Meißen steht sein dazu zählender Grüner Veltliner. Der schwere Löß-Lehm-Boden, durchzogen von einer Kalksandstein-Ader, verleiht dem Wein seine ausgewogene Kraft. Für einen höheren Extraktgehalt halbiert der Winzer die Trauben im Frühsommer. Die Fülle von Aromen darf sich 9 Monate im Barrique aus französischer Eiche entwickeln, bevor der Wein ohne Filtration in die Flasche kommt.

          Das ist drin:
          Alkohol in Vol%: 13,5

          Allergene und Inhaltsstoffe: enthält Sulfite

          Deutscher Qualitätswein, Weingut Stefan Bönsch, Gutsabfüllung

          MeisterKlasse:
          Unsere „MeisterKlasse“-Weine sind besondere Lieblings-Stücke. Wir zählen unsere Weine aus dem HALBSTÜCK, aus dezent getoasteten und mehrfach belegten BARRIQUES und unsere SPONTANGÄRUNGEN dazu.

          Selbstverständlich folgen wir äußersten Qualitätskriterien im Weinberg. Bereits bei der Pflanzung achten wir darauf, spezielle, wenig tragende Klone oder Selektionen zu pflanzen. Das bedeutet schon von Anfang an auf Ertrag zu verzichten – zugunsten von Fülle und Geschmack. Für unsere MeisterKlasse reduzieren wir bei Bedarf den Traubenbehang, halbieren die Trauben und drehen die eine oder andere Sonderrunde zur Laubbearbeitung.

          Wir setzen nach der Handlese und dem Aussortieren der Trauben auf lange Maischestandzeiten. Bis zum Frühjahr liegen die Weine auf der Vollhefe, um sich in Ruhe ihrem Charakter gemäß entwickeln zu können.

          Unser Spätburgunder reift im BARRIQUE aus sächsischer Eiche. Im Jahr 2019 zog endlich ein HALBSTÜCK in unseren Keller ein – in welchem unser Lieblings-Weißwein der Saison vergären darf. Und unsere SPONTANGÄRUNGEN? Hier „tobt“ sich der Weinküfermeister aus und experimentiert behutsam mit den absoluten Highlights der jeweiligen Saison.

          Recently viewed products

          © 2024 Genuss Atelier, Powered by Shopify

            • Apple Pay
            • Google Pay
            • Maestro
            • Mastercard
            • PayPal
            • Shop Pay
            • Visa

            Anmeldung

            Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

            Sie haben noch kein Konto?
            Konto erstellen