Süffig in Weiß Box

Beschreibung

Die Süffig in Weiß Box enthält:

  • 1 Flasche Cabernet Blanc, QbA, trocken – Jan Ulrich
  • 1 Flasche Gutedel, QbA, trocken – Klaus Böhme
  • 1 Flasche Bacchus, QbA, trocken – Weingut Matyas

Diese Weine sind nicht als Einzelflaschen erhältlich.

WEIßWEINE
Weißwein ist spitze, egal ob trocken, feinherb oder lieblich – die Königsdisziplin für fruchtigen, spritzigen und knackigen Genuss. Vergleichen Sie hier 3 Weißweine aus der Kategorie “leicht und frisch”. Allgemeine Kennzeichen dieser drei Weine sind eine eher zurückhaltende Fruchtigkeit und eine spürbare, aber milde Säure. Ebenso besitzen diese Weine einen eher maßvollen Alkoholgehalt und wirken daher filigran und elegant.


Jan Ulrich

Cabernet Blanc, QbA, trocken

Herkunft / Lage: Seußlitzer Heinrichsburg, Diesbar-Seußlitz

Weincharakteristik:
Intensiver Geschmack von Zitrusfrucht & Stachelbeere
Feine Nuancen von grüner Paprika, angenehmer Restzuckergehalt

Der Duft des Cabernet Blanc erinnert an schwarze Johannisbeere, Maracuja, Stachelbeere, Paprika, Kiwi und Zitrusfrüchte, also durchaus ähnlich dem Sauvignon Blanc. Geschmacklich entstehen aus den Trauben des Cabernet Blancs würzige und kraftvolle Weine.

Das ist drin:

Alkohol in Vol%: 13,5
Restzucker g/L:   3
Säure g/L:           6,4

Allergene und Inhaltsstoffe: enthält Sulfite

Hersteller: Weingut Jan Ulrich, An der Weinstraße 40, 01612 Nünchritz, OT Diesbar-Seußlitz

Wein- und Winzercharakteristik:
Seit 1992 betreibt das Weingut Jan Ulrich als erfolgreiches Familienunternehmen an der Sächsischen Weinstraße in Diesbar-Seußlitz auf rund 16,5 ha Rebfläche Weinbau. Mit moderner Kellertechnik werden pro Jahr rund 150.000 Flaschen Wein produziert. Durch die Vergrößerung der Weinbergflächen kann das Weingut heute eine große Sortenvielfalt präsentieren.

 

Klaus Böhme

Gutedel, QbA, trocken

Herkunft / Lage: Großjenaer Blütengrund, Sachsen-Anhalt

Weincharakteristik:
Dezente Aromen von exotischer Ananas und knackigen Äpfeln
begleitet von einer lebendigen Zitrusnote

Als eine der ältesten Kulturreben stellt die Rebsorte Gutedel eine Spezialität des Anbaugebietes Saale Unstrut dar. Dieser feinfruchtige Wein mit seiner harmonischen Säure wurde im Weingut Klaus Böhme ausschließlich aus den Trauben der Einzellage Großjenaer Blütengrund gekeltert.

Das ist drin:

Alkohol in Vol%: 12,0
Restzucker g/L: 2,7
Säure g/L: 6,2

Allergene und Inhaltsstoffe: enthält Sulfite

Hersteller: Weingut Klaus Böhme KG, Lindenstraße 42, 06636 Laucha OT Kirchscheidungen

Wein- und Winzercharakteristik:
In Kirchscheidungen, im malerischen Unstruttal, Sachsen-Anhalt ist das Familienweingut Klaus Böhme beheimatet. Die 300-jährige Tradition des Betriebes wurde 1960 im Zuge der Zwangskollektivierung unterbrochen. Beginnend mit dem ersten großen Jahrgang 1994 entwickelte sich das Weingut Klaus Böhme zu einem Vorzeigebetrieb der Saale-Unstrut-Region mit einer Rebfläche von über 12 Hektar. Neben Guts- und Lagenweinen mit Prädikat stellen die "Bergstern-Weine" die Spitze der Qualitätspyramide des Weingutes dar.

 

Weingut Matyas

Bacchus, QbA, trocken

Herkunft / Lage: Radebeuler Johannisberg, Sachsen

Weincharakteristik:
Blumig, aromatisch und fruchtig
Spritzige Mineralität, erfrischende Komplexität

Die Rebsorte Bacchus, eine Kreuzung aus Silvaner, Riesling und Müller- Thurgau, verdankt ihre Popularität unter Winzern besonders der Tatsache, dass sie früh reift und somit hohe Reifegrade erreicht.

Das ist drin:
Alkohol in Vol%: 12,5

Allergene und Inhaltsstoffe: enthält Sulfite

Hersteller: Weingut Matyas, Spitzgrundstraße 12, 01640 Coswig

Wein- und Winzercharakteristik:
Das Familienweingut Matyas, das Ingeborg und Matyas Probocskai inmitten der Weinberge am Fuße des Friedewaldes in Coswig gelegen gründeten, führt seit 2014 Tochter Andrea Leder. Sie setzt mit ihrem jungen Team, Kellermeister Hendrik Weber und Winzer Klaus Mehlig die Tradition und Vision der Eltern fort. Die Liebe zur Natur, zur Rebe und zum Wein, das Wissen und die Kenntnisse aus langjähriger Berufserfahrung in Weinbau und Kellerwirtschaft bilden die Grundlagen für das erfolgreiche Weingut Matyas.

Produkt Form

Die Süffig in Weiß Box enthält: 1 Flasche Cabernet Blanc, QbA, trocken – Jan Ulrich 1 Flasche Gutedel, QbA, trocken... Lesen Sie mehr

Kostenlose Abholung in Unser(e) Geschäft(e)

SKU: SW10070

€49,00 Inkl. MwSt

Lieferzeit 3-5 Werktage

          Beschreibung

          Die Süffig in Weiß Box enthält:

          • 1 Flasche Cabernet Blanc, QbA, trocken – Jan Ulrich
          • 1 Flasche Gutedel, QbA, trocken – Klaus Böhme
          • 1 Flasche Bacchus, QbA, trocken – Weingut Matyas

          Diese Weine sind nicht als Einzelflaschen erhältlich.

          WEIßWEINE
          Weißwein ist spitze, egal ob trocken, feinherb oder lieblich – die Königsdisziplin für fruchtigen, spritzigen und knackigen Genuss. Vergleichen Sie hier 3 Weißweine aus der Kategorie “leicht und frisch”. Allgemeine Kennzeichen dieser drei Weine sind eine eher zurückhaltende Fruchtigkeit und eine spürbare, aber milde Säure. Ebenso besitzen diese Weine einen eher maßvollen Alkoholgehalt und wirken daher filigran und elegant.


          Jan Ulrich

          Cabernet Blanc, QbA, trocken

          Herkunft / Lage: Seußlitzer Heinrichsburg, Diesbar-Seußlitz

          Weincharakteristik:
          Intensiver Geschmack von Zitrusfrucht & Stachelbeere
          Feine Nuancen von grüner Paprika, angenehmer Restzuckergehalt

          Der Duft des Cabernet Blanc erinnert an schwarze Johannisbeere, Maracuja, Stachelbeere, Paprika, Kiwi und Zitrusfrüchte, also durchaus ähnlich dem Sauvignon Blanc. Geschmacklich entstehen aus den Trauben des Cabernet Blancs würzige und kraftvolle Weine.

          Das ist drin:

          Alkohol in Vol%: 13,5
          Restzucker g/L:   3
          Säure g/L:           6,4

          Allergene und Inhaltsstoffe: enthält Sulfite

          Hersteller: Weingut Jan Ulrich, An der Weinstraße 40, 01612 Nünchritz, OT Diesbar-Seußlitz

          Wein- und Winzercharakteristik:
          Seit 1992 betreibt das Weingut Jan Ulrich als erfolgreiches Familienunternehmen an der Sächsischen Weinstraße in Diesbar-Seußlitz auf rund 16,5 ha Rebfläche Weinbau. Mit moderner Kellertechnik werden pro Jahr rund 150.000 Flaschen Wein produziert. Durch die Vergrößerung der Weinbergflächen kann das Weingut heute eine große Sortenvielfalt präsentieren.

           

          Klaus Böhme

          Gutedel, QbA, trocken

          Herkunft / Lage: Großjenaer Blütengrund, Sachsen-Anhalt

          Weincharakteristik:
          Dezente Aromen von exotischer Ananas und knackigen Äpfeln
          begleitet von einer lebendigen Zitrusnote

          Als eine der ältesten Kulturreben stellt die Rebsorte Gutedel eine Spezialität des Anbaugebietes Saale Unstrut dar. Dieser feinfruchtige Wein mit seiner harmonischen Säure wurde im Weingut Klaus Böhme ausschließlich aus den Trauben der Einzellage Großjenaer Blütengrund gekeltert.

          Das ist drin:

          Alkohol in Vol%: 12,0
          Restzucker g/L: 2,7
          Säure g/L: 6,2

          Allergene und Inhaltsstoffe: enthält Sulfite

          Hersteller: Weingut Klaus Böhme KG, Lindenstraße 42, 06636 Laucha OT Kirchscheidungen

          Wein- und Winzercharakteristik:
          In Kirchscheidungen, im malerischen Unstruttal, Sachsen-Anhalt ist das Familienweingut Klaus Böhme beheimatet. Die 300-jährige Tradition des Betriebes wurde 1960 im Zuge der Zwangskollektivierung unterbrochen. Beginnend mit dem ersten großen Jahrgang 1994 entwickelte sich das Weingut Klaus Böhme zu einem Vorzeigebetrieb der Saale-Unstrut-Region mit einer Rebfläche von über 12 Hektar. Neben Guts- und Lagenweinen mit Prädikat stellen die "Bergstern-Weine" die Spitze der Qualitätspyramide des Weingutes dar.

           

          Weingut Matyas

          Bacchus, QbA, trocken

          Herkunft / Lage: Radebeuler Johannisberg, Sachsen

          Weincharakteristik:
          Blumig, aromatisch und fruchtig
          Spritzige Mineralität, erfrischende Komplexität

          Die Rebsorte Bacchus, eine Kreuzung aus Silvaner, Riesling und Müller- Thurgau, verdankt ihre Popularität unter Winzern besonders der Tatsache, dass sie früh reift und somit hohe Reifegrade erreicht.

          Das ist drin:
          Alkohol in Vol%: 12,5

          Allergene und Inhaltsstoffe: enthält Sulfite

          Hersteller: Weingut Matyas, Spitzgrundstraße 12, 01640 Coswig

          Wein- und Winzercharakteristik:
          Das Familienweingut Matyas, das Ingeborg und Matyas Probocskai inmitten der Weinberge am Fuße des Friedewaldes in Coswig gelegen gründeten, führt seit 2014 Tochter Andrea Leder. Sie setzt mit ihrem jungen Team, Kellermeister Hendrik Weber und Winzer Klaus Mehlig die Tradition und Vision der Eltern fort. Die Liebe zur Natur, zur Rebe und zum Wein, das Wissen und die Kenntnisse aus langjähriger Berufserfahrung in Weinbau und Kellerwirtschaft bilden die Grundlagen für das erfolgreiche Weingut Matyas.

          Recently viewed products

          © 2024 Restaurant Genuss-Atelier, Powered by Shopify

            • Apple Pay
            • Google Pay
            • Maestro
            • Mastercard
            • PayPal
            • Shop Pay
            • Visa

            Anmeldung

            Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

            Sie haben noch kein Konto?
            Konto erstellen